Los Gigantes

Los Gigantes

Los Gigantes ist ein Ferienort in Santiago del Teide, im Westen von Teneriffa auf den Kanarischen Inseln. Sein Hauptmerkmal sind die riesigen Klippen, die Acantilados de Los Gigantes, die sich 500 bis 800 Meter über dem Meeresspiegel erheben, daher der Name; Los Gigantes bedeutet “Die Riesen”. In der Nähe liegen die Ferienorte Puerto de Santiago…

Nerja

Nerja

Nerja liegt an der Küste des östlichen Teils der Costa del Sol von Málaga, etwa 50 Kilometer von der Provinzhauptstadt entfernt. Nerja war einst nur ein kleines Fischerdorf, wie die Hälfte der Städte an der Costa del Sol. Heute hat es über 22.000 Einwohner und kann seinen Besuchern mehr als nur frischen Fisch bieten. Nerja…

Benidorm

Benidorm

Benidorm ist eines der beliebtesten Strandurlaubsziele Spaniens am westlichen Mittelmeer. Benidorm liegt perfekt an Spaniens berühmter Costa Blanca und hat sich in den 1960er Jahren wie viele andere kleine Städte entlang der Küste von einem kleinen Fischerdorf zu einem internationalen Ferienort mit den meisten Hochhäusern pro Kopf der Welt entwickelt. Mit seinem ganzjährig perfekten Wetter,…

Llucmajor

Llucmajor

Llucmajor ist die flächenmäßig größte Stadt der Balearen. Im Dorf gibt es sechzehn Gemeinden, darunter die Stadt Llucmajor und die Küstengebiete s’Arenal, Cala Blava und Cala Pi. Hier gibt es Siedlungen wie s’Arenal mit knapp 10.000 Einwohnern, Llucmajor ebenfalls mit ähnlicher Einwohnerzahl, sowie Badia Gran, Badia Blava, Les Palmeres und Sa Torre. Darüber hinaus gibt…

Marbella

Marbella

Marbella ist eine Stadt in Südspanien. Die Stadt verfügt über ein bedeutendes archäologisches Erbe mit vielen Museen und Hörsälen sowie einem Kulturprogramm mit Veranstaltungen von Reggae-Konzerten bis hin zu Opernaufführungen, die Interessierten ein sehr breites Spektrum bieten. Die Altstadt von Marbella umfasst die alten Stadtmauern und die beiden historischen Vororte der Stadt, das Barrio Alto…